Angebot – Exposé

Lagebeschreibung: maps

Das Haus befindet sich im OT Neu Seegefeld, welches zu den bevorzugten Wohnlagen in Falkensee gehört. Die Stadt Falkensee mit seinen ca. 43.000 Einwohnern weist die Infrastruktur einer Kleinstadt auf mit allen Einkaufsmöglichkeiten, sowie zwei Regionalbahnhöfen, hat sich jedoch auch seinen tlw. ländlichen Charme noch erhalten. Schnell erreicht ist der Berliner Ring, sowie das angrenzende Havelland mit seiner herrlichen Natur, bestehend aus Wäldern und diversen Seenlandschaften. In ca. 20, bzw. 25 Minuten erreicht man die City West, oder den Hauptbahnhof, sowie den Flughafen Tegel.

Top saniertes Einfamilienhaus in 14612 Falkensee

30er Jahre Haus
30er Jahre Haus
30er Jahre Haus
30er Jahre Haus

mehr Fotos

Objektbeschreibung:

Das massiv gebaute Einfamilienhaus ist ca. Baujahr 1938 und steht im Falkenseer OT Neu Seegefeld. Das Haus wurde in den 90er Jahren bis heute sehr aufwendig und komplett modernisiert. Hier liegt auch der Charme dieses herrlichen Hauses aus den 30erJahren. Es gliedert sich insgesamt wie folgt: Im EG Bereich gibt es neben einem Flurbereich, eine Küche inkl. aller Geräte, einem Wohn- und Essbereich und sowie ein Wannenbad mit einer Eckbadewanne. Das Obergeschoss verfügt über zwei weitere Zimmer, ein WC und einen vorbereiteten weiteren Küchenbereich.

Durch die Zusammenlegung von dem oberen Bereich mit der ehemaligen Werkstatt, besteht die Möglichkeit zwei separate Wohneinheiten zu erstellen. Das Haus ist viel Liebe zum Detail wie folgt saniert worden: Dach, Fassade, Elektrik inkl. neuer Steigleitung, Heizung, wasserführende Leitungen, Aluminiumfenster, Fußböden, hier tlw. neuer Parkettboden, sowie Fliesenarbeiten, neue Einbauküche, Garagenneubau, Pflasterarbeiten auf dem Grundstück, Einfriedung inkl. einem elektrischen Tor, Installation von neuen Sanitärtrakten, und vieles mehr. Des Weiteren wurde die Straße, inkl. der Beleuchtung, neu erstellt und befestigt, inkl. dem Anschluss an die Kanalisation.

Es bestehen keinerlei Rückstände an öffentlichen Lasten. Das Haus ist insgesamt in einen top Zustand. Der sehr große angrenzende Garten, der nach § 34 BauGB teilbar und im hinteren Bereich bebaubar ist, lädt geradewegs zum Verweilen ein. Über eine separate Zufahrt, direkt an der Garage vorbei, könnte auf dem hinteren Trenngrundstück noch ein neues Einfamilienhaus gebaut werden. Ein weiteres neu installiertes außen - WC steht zudem auch noch zur Verfügung ebenso eine überdachte und eine freie Außenterrasse. Das Grundstück gilt als voll erschlossen.


Kaufpreis: 740.000 €

Courtage:

Bei Kaufvertragsabschluss ist vom Käufer eine Nachweisgebühr in Höhe von 7,14% (inkl. 19% MwSt.) des Kaufpreises an meine Firma zu entrichten.

Zusammenfassung:
Wohnfläche: ca. 140 m²
Teilkeller: ca. 60 m²
Zimmer (gesamt): 4
Badezimmer: 2
Schlafzimmer: 2
Balkone/Terrasse: 1
Grundstücksfläche: 1.732 m²
Garage: 1
Baujahr: 1938
Zustand: sehr gepflegt
Verfügbar: nach Vereinbahrung
Besichtigung: nach Vereinbahrung
Angaben zur Energiebilanz des Gebäudes
Endenergiebedarf: 229,2 kWh/(m²·a)
Energieverbrauch für Warmwasser: ist enthalten
Energieausweis: Verbrauchsausweis
Gültigkeit bis: 25.03.2028
Heizungsart: Zentralheizung mit Warmwasserbereitung
Baujahr der Anlagentechnik: 2005
Befeuerungsart: Gas
Für einen Besichtigungstermin oder Fragen, stehe ich Ihnen unter den Rufnummern 03322 206545 oder 0177 2497876 jederzeit gern zur Verfügung.

  Jetzt Exposé anfordern…